Warum Valencia die perfekte Stadt für Freelancer:innen ist

Nov 24, 2021 | Freelancer:innen

Als Freelancer:in hat man die Freiheit, von überall in der Welt aus arbeiten zu können. Und wenn man schon die Möglichkeit hat, warum nicht in einer aufregenden Stadt mit grossartigem kulturellen Angebot und traumhaftem Wetter? All diese Eigenschaften findet man in der drittgrössten Stadt Spaniens, in Valencia.

Valencias besonders dynamisches Expat-Netzwerk

Die Stadt bietet viele Annehmlichkeiten für Auswanderer aus der ganzen Welt und versprüht eine kosmopolitische Atmosphäre mit ausgezeichneten Möglichkeiten, sich zu vernetzen, ohne dabei seinen authentisch spanischen Charm zu verlieren. Es gibt eine breite Auswahl an Networking-Gruppen und Veranstaltungen wie Meetup oder InterNations, die einem dabei helfen, Kontakte mit anderen digitalen Nomaden zu knüpfen. Auch die Startup-Szene in Valencia ist im Aufwind. Regelmäßig tauchen neue Unternehmen auf, von Sprachkursen und -dienstleistungen über FinTech bis hin zu Modefirmen. All diese Gruppen bieten die perfekte Möglichkeit, Networking zu betreiben und neue Kund:innen zu gewinnen.

Für Übersetzer:innen und Sprachmittler:innen ist es interessant zu wissen, dass es in Valencia eine Vielzahl von Übersetzungsbüros gibt, darunter auch einige führende Unternehmen. Ungeachtet der Branche ist für jedes Unternehmen ein grosses Angebot an Sprachdienstleistungen von Vorteil, da Übersetzungen besonders beim internationalen Erfolg eines Unternehmens eine wichtige Rolle spielen. Werfen Sie einen Blick auf die spezialisierten Übersetzungsdienstleistungen von BeTranslated, mit denen Ihr Unternehmen neue internationale Kund:innen erreichen kann.

Finden Sie Ihren optimalen Coworking Space

Dank des Aufkommens des Coworking-Trends haben Freelancer:innen weltweit die Möglichkeit, mit Communitys Ideen auszutauschen und zusammen in inspirierenden und gut ausgerüsteten Räumlichkeiten zu arbeiten. Homeoffice-Arbeiter:innen haben in Valencia die Qual der Wahl, denn in der ganzen Stadt sind unzählige Räume zu finden, und viele bieten Stunden-, Tages- und Monatstarife an. Einige davon sind zum Beispiel das Wayco in Ruzafa, das Botanico in der Altstadt und das Tantam Coworking in Benimaclet. Natürlich findet man in fast jeder Ecke ein Café oder eine Bibliothek, die oftmals Gratis-WLAN zur Verfügung stellen und eine angenehmes Arbeitsklima bieten.

Geld sparen und dennoch gut leben

Auch wenn Valencia genau so viele Vorteile und Annehmlichkeiten wie Madrid oder Barcelona bietet, so lebt es sich hier doch deutlich günstiger. Die Regierung von Valencia führte strikte Massnahmen gegen die Vermietung von Ferienwohnungen ein. Diese Einschränkung des Tourismus wirkt sich auf den Wohnungsmarkt aus, weshalb die Mietpreise in der Stadt deutlich niedriger ausfallen als in anderen Großstädten Spaniens. Dies ist aber noch nicht alles: Geringe Unterhaltskosten, preiswerte und gute Restaurants, ein günstiger ÖPNV und eine kostenlose Gesundheitsversorgung machen Valencia zu einem finanziellen Paradies.

Zu Fuss, mit dem Fahrrad oder dem öffentlichen Nahverkehr durch Valencia? Kein Problem

Valencia hat die perfekte Grösse. Es ist groß genug, um alle Vorteile einer Metropole genießen zu können, und klein genug, um nicht überwältigt zu sein. Obwohl die Stadt mit U-Bahn- und Busverbindungen gut vernetzt ist, entscheiden sich viele Bewohner:innen, zu laufen oder das Fahrrad zu nehmen. Valencia ist eine sehr ebene Stadt und eignet sich dank einer mehr als 150 Kilometer langen Fahrradstrecke, die regelmässig weiter ausgebaut wird, perfekt für Fahrradfahrer:innen. Zusätzlich gibt es ein erschwingliches Fahrradverleihsystem namens Valenbisi mit dem gesundheits- und umweltbewusste digitale Nomaden ohne Probleme vom einen Stadtteil zum anderen gelangen. Auch für internationale Reisen ist Valencia mit direkten Flugverbindungen nach ganz Europa bestens vernetzt.

Genießen Sie eines der besten Klimas Europas

Das Wetter ist für viele Menschen ein wichtiger Faktor, um nach Spanien zu ziehen, und Valencia ist in dieser Hinsicht ein Volltreffer. Das mediterrane Klima mit durchschnittlich 320 Sonnentagen im Jahr macht Valencia zu einem verlockenden Ort zum Leben. Und die Stadt bieten viele Möglichkeiten, das Wetter voll und ganz auszukosten. Ob im Jardin del Turia, einem riesigen Park im alten Bett des Turia-Flusses, der sich durch das Stadtzentrum schlängelt und in dem ein reges Treiben herrscht; an den herrlichen und gut erreichbaren Stränden; oder in den unzähligen Bars mit Sitzmöglichkeit im Freien.

Gastronomie, Kultur und Naturschönheiten … Sie haben die Wahl

Egal, ob man lieber durch die historischen Straßen schlendert, in den warmen Gewässern des Mittelmeers Wassersport treibt oder lokale Köstlichkeiten probiert, in Valencia wird es nie langweilig. Einige der berühmtesten Museen des Landes befinden sich in der Stadt, darunter der familienfreundliche, wissenschaftliche und kulturelle Freizeitkomplex, das City of Arts and Sciences. In Valencia zu leben bedeutet, nie weit von Gebieten mit natürlicher Schönheit entfernt zu sein. Zum Beispiel der Nationalpark Albufera, die Geburtsstätte des berühmtesten (und köstlichsten) Gerichtes Spaniens: die Paella. Auch eines der grössten Festlichkeiten Spaniens findet in Valencia statt. Die Fallas ist ein explosives Fest, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen soll.

Lassen Sie sich vom Internet nicht ausbremsen

Es ist ja schön und gut, die Sonne und das köstliche Essen zu geniessen, doch wenn es wieder an die Arbeit geht, werden praktische Fragen wie die Internetgeschwindigkeit wieder wichtiger. Valencia gehört mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 45 Mbit/s zu den Spitzenreitern. Egal wo man arbeiten möchte, sei es zu Hause, in einem Coworking Space oder in der lokalen Bar, mit dem Internet gibt es selten Probleme. Erledigen Sie zuerst Ihre Arbeit schnell und effizient und genießen Sie anschließend wieder die Stadt.

Keine Sicherheitsbedenken

Ob man nun alleine oder mit der Familie nach Valencia zieht, das Gefühl der Sicherheit hat in beiden Fällen höchste Priorität. In Spanien ist es üblich, dass Menschen aller Altersgruppen, vom Rentner:in bis hin zum Kind, bis spät in die Nacht unterwegs sind, so dass man sich in der Stadt nie allein oder unsicher fühlt. Und dabei handelt es sich nicht nur um ein Gefühl: Valencia hat eine beruhigend niedrige Kriminalitätsrate, so dass Sie die Stadt Tag und Nacht unbesorgt genießen können. In Valencia tief durchatmen – die Luftverschmutzung in der Stadt ist äußerst gering.

Haben Sie diese Argumente dazu verleitet, nach Valencia zu ziehen? Wenn Sie sich dazu entschließen, sich und Ihr Unternehmen weltweit zu vermarkten, werden Sie wahrscheinlich einen professionellen, zuverlässigen Übersetzungsdienst benötigen. Von der Übersetzung von Dokumenten bis hin zu Marketing-Sprachdienstleistungen, BeTranslated ist für Sie da. Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren und ein kostenloses Angebot einzuholen.